Internet

Wie ging das früher nur ohne ...

Purity II Template

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das JA Purity II Template ist zwar mit Joomla 3 kompatibel, bietet aber noch keine Unterstützung für das neue Tag-Feature. Da ich dieses Template verwende und beim Umstieg auf die neue Joomla Version nicht auch noch das Template wechseln wollte, habe ich die fehlende Unterstützung für die Tags im Template kurzerhand mittels Template Overrides nachgerüstet.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Wie man eine Kopie einer Joomla Homepage, die bei Alfahosting gehostet wird, auf ein QNAP NAS bekommt wird im folgenden Artikel beschrieben. Man braucht für eine Kopie der Homepage zwei Dinge:

  • eine Kopie der Dateien
  • eine Kopie der Datenbank

Die einfachste Möglichkeit beides auf einmal zu bekommen bietet die Backup Funktion von Alfahosting. Wenn man sich in den Confixx-Adminbereich einloggt, findet man unter "Tools" bei manchen Webhosting-Paketen den Punkt "Backup". Setzt man hier den Haken bei "html" und "mysql" und klickt anschließend auf "Übernehmen" muss man je nach Umfang der Homepage etwas warten bis das Backup der Seite vollständig abgeschlossen ist. Ist das Backup abgeschlossen, steht unter Status wieder "inaktiv".

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Im September 2008 habe ich den Web-Hoster gewechselt. Nach dem Umzug meiner Domains auf den neuen Server, hatte ich zunächst Probleme mit Outlook über IMAP auf die Postfächer bei Alfahosting zuzugreifen. Mit Hilfe des guten Supports von Alfahosting und einigen Selbstversuchen war das IMAP Problem aber schnell behoben.

Die Lösung bestand darin, sich erst einmal bei jedem Postfach über den Webmailer von Alfahosting anzumelden. Dann musste in den Kontoeinstellungen von Outlook der Stammordnerpfad noch auf INBOX gesetzt werden. Jetzt funktioniert der Zugriff wie gewünscht.

Ergänzung: Das Anmelden über den Webmailer ist anscheinend nicht generell nötig. Wenn es ohne vorherige Anmeldung Probleme gibt einfach mal anmelden.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Die Google Webmaster-Tools verlangen nach einer XML-Sitemap, damit der Google-Bot auch alle Seiten der Website findet. Zum erstellen der Sitemap habe ich XMap für Joomla 2.5 verwendet. Das Modul funktioniert auch unter Joomla 3.4. XMap wird leider nicht mehr angeboten. Ich habe einen Blick auf OSMap geworfen. Die Komponente leistet das gleiche.

Das Modul muss zunächst über das Backend von Joomla 3.4 installiert werden. Anschließend verknüpft man die Komponente noch mit dem Menü. Läßt man sich nun die Optionen der Komponente anzeigen, bekommt man einen Link zur Sitemap angezeigt. Diesen Link kopiert man einfach und reicht ihn bei den Webmaster-Tools als Sitemap ein.

Was alles in die Sitemap aufgenommen wird, kann man über die Plugins von OSMap steuern. Möchten man einzelne Punkte aus der Sitemap entfernen, meldet man sich mit einem Administratorkonto in Joomla an und ruft die HTML- oder XML-Version der Sitemap auf. Jetzt hat man die Möglichkeit Punkte in der Sitemap zu unterdrücken.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Um den von Alfahosting bereitgestellten OnlineDrive zu nutzen, muss man sich zunächst einmal über das Kundencenter den OnlineDrive starten. Nach erfolgreicher Anmeldung muss man unter "Einstellungen" den WebDAV-Zugang aktivieren und einrichten. Um das Laufwerk unter Vista bzw. Windows 7 nutzen zu können, müssen laut Hilfe zum OnlineDrive, noch folgende Schritte durchgeführt werden:

  1. Öffnen Sie den Windows Explorer.
  2. Wählen Sie " Netzlaufwerk verbinden...".
  3. Wählen Sie einen Laufwerksbuchstaben aus, über den Sie später zugreifen wollen.
  4. Geben Sie Ihre Onlinespeicherplatz Internet-Adresse im Feld "Ordner" an:
    Beispiel: https://example.od.alfahosting.de/dav muss als \\example.od.alfahosting.de@SSL\dav eingeben werden.
  5. Klicken Sie auf "Verbindung unter anderem Benutzernamen herstellen“.
  6. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort Ihres Onlinespeicherplatzes an und klicken Sie auf "OK".
  7. Klicken Sie auf "Finish".

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Das Content Management System Joomla zeigt auf Kontaktseiten immer erst den Ort und in der nächsten Zeile die Postleitzahl an.

Der "Kontakt Mod für Joomla" von Christian Schneider passt die Darstellung in Joomla 1.5 so an, das Postleitzahl und Ort in einer Zeile gezeigt werden.

Für Joomla 2.5 habe ich per Template Overwrite Änderungen an der default_address.php vorgenommen.