Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Nach einer Flugreise hatte ich das Problem, das mein Asus G2S Notebook nicht mehr booten wollte, weder das installierte Vista Home Premium 32-bit, noch das Vista Ultimate 64-bit ließen sich zuverlässig starten. Home Premium wollte gar nicht mehr, Ultimate nur noch ca. jedes 5-te mal. Im abgesicherten Modus booteten beide Systeme aber ohne Probleme.

Am Anfang vermutete ich einen Hardware defekt bzw. eine durch den Transport gelockerte Komponente. Da ich keinen Schraubendreher zur Verfügung hatte um der Hardware etwas näher zu leibe zu rücken, mussten Software Tools herhalten. Eine Speicherdiagnose und ein Scan der Festplatte zeigten aber keine Fehler.

Eine Suche fördete folgendes Zutage: http://forums.whirlpool.net.au/forum-replies-archive.cfm/990618.html

Elektrostatische Probleme durch den Flug schienen plausibel. Also: Netzteil abgezogen, Akku ausgebaut, 15 Sekunden lang den Ein/Aus-Taster betätigt, Akku rein, eingeschletet und siehe da, es bootet wieder!