Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Da in mehreren Artikeln eine Eingabeaufforderung für die Ausführung von Befehlen verwendet wird, soll hier kurz beschrieben werden, wie man die Eingabeaufforderung startet.

Windows Vista / Windows 7:

  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol.
  • Tippen Sie cmd in das Suchen Fenster.
  • Drücken Sie die RETURN Taste bzw. die ENTER Taste.

Um unter Vista bzw. Windows 7 eine Eingabeaufforderung mit Administrator-Rechten zu erhalten genügt es, nicht nur RETURN sondern STRG+SHIFT+RETURN zu drücken.

Windows XP:

  • Klicken Sie auf "Start" und dann auf "Ausführen" oder drücken Sie die Windows-Taste und anschließend die U-Taste.
  • Geben Sie cmd im Ausführen-Fenster ein.
  • Drücken Sie die RETURN Taste bzw. die ENTER Taste.

Um unter Windows XP eine Eingabeaufforderung mit Administrator-Rechten zu erhalten, muss man mit einem Administrator-Konto angemeldet sein oder man startet die Eingabeaufforderung aus dem Startmenü heraus mit einem Rechtsklick und dem Befehl "Ausführen als...".